schluesselmomentWillkommen liebe Aquarianer und Sternzeichenleidensgenossen, es ist mal wieder unsere Zeit angebrochen – fishtime :haha:

 

Zeit der Sensibelchen und Zeit der Emotionen. Lasst euch gesagt sein, dass das Dschungelcamp-Finale, die Hoffnung auf Erreichen des DSDS-Recalls, Weihnachten oder/und die Bar Mizwa des besten Freundes nicht einmal ein Mü an Emotionen dessen ausmachen, was ein “Fisch” in seinem ganz normalen Alltag verspürt.

 

Und gerade jetzt zu dieser Zeit, während andere sich noch verschlafen die Augen reiben
Setz’ ich mich hin und kann nicht anders, als erneut reimend vor mich hinzuschreiben

 

Diese Zeit, wenn zahlreiche “verkleidete” Jecken
Ihre, vom Alkohol noch ganz pelzigen, Zungen in fremde Hälse stecken
Übermüdete frische Väter nach ihrem Schlaf sich sehnen
Schalke-Fans enttäuscht auf deren Couch den Gummi ihrer Joggin’buxe dehnen

 

Die elektronischen Beats weltweit aus aufgepimten Boxen verstummen
Die Bienchen noch nicht ganz so fleißig sind, etwas warten mit dem Summen
Showmoderatoren ihre von TV-Ikonen kopierten Gesten einstudieren
Gamer dafür sorgen das Zombies zu gesplattertem Gemüse mutieren

 

Ja, genau dann sitz’ ich da und lasse meine Gedanken kreisen
Schicke den Kopf meinem Herz hinterher auf unedlich erscheinende Reisen

 

Ihr fragt euch vielleicht, was will er denn, ist der Kerl denn niemals müde
So früh schon wach geworden, denn angeblich kläffte auf der Straße ein Rüde
Ich kenn’ ihn doch, zumindest denk’ ich das, ist er überhaupt zu Bett gegangen
Hat er’s übertrieben, wollte allem entrinnen und ist stundenlang an der Bar gehangen

 

Ach wenn ihr wüsstet, zu gern würd’ ich es euch mitteilen
Stattdessen, verstumme ich & werd’ auch weiterhin in meiner kleinen Welt verweilen
Trost suchen in meinen Worten, versuch’ mich zu beruhigen und schreibe vor mich hin
Versuche zu erkennen wofür das alles gut ist, versuch’ ihn zu finden, den ganzen Sinn

 

Es ist noch Wochenende, eigentlich gibt es auch keinen Grund zum Klagen
Ein Dach über dem Kopf und außer Zipperlein kann ich mich bester Gesundheit erfreuen
Daher will ich für den heutigen Tag folgende Prognose wagen
Alles wird gut und später werden wir die Bälle wieder in gegnerische Körbe streuen

 

Auch wenn’s nicht immer einfach ist, zu leben mit seinen Emotionen
Jede einzelne Träne ist es wert, denn es wird sich für das Lachen lohnen

 

 

:love: eure holzma.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

:cool:  :ohoh:  :love:  ;)  :haha:  :star:  :D  :puh:  :uih:  :oh:  :(  :suspect:  :afraid:  :evil:  :nerd: