Die wesentlichen Dinge?!

Für was könnte ich die Zeit denn noch nutzen, außer auszumisten, die komplette Wohnung auf den Kopf zu stellen und mich diesen ganzen “Spezialisten” anzuschließen, lasst mal überlegen. Hmmm, ich könnte mal wieder einen Blogbeitrag verfassen, schließlich hab’ ich das schon recht lang’ nicht mehr gemacht und es erfüllt eine der wesentlichsten Kriterien meinerseits, es […]

SO PUR UND INNIG…

noch nie, habe ich soooo pur und innig geliebt wie ab dem Zeitpunkt, als unsere Tochter auf die Welt kam. Natürlich habe ich schon oft geliebt und wurde glücklicher Weise auch sehr geliebt, aber das ist nicht vergleichbar. Die Aussage ist natürlich schon sehr kitschig, aber alle Eltern werden mir, vermutlich und hoffentlich, zustimmen, es […]

Die Reinkaninchenisierte…

Es ist mal wieder soweit, Samstag, exakt zwei Minuten nach sechs, es wird/ist Zeit. Nicht etwa, um sich für den Frühsport aufzumachen. Nein, für diese eine Sache. Das hat so was Bedrohliches und keine Sorge, ich schreibe jetzt nicht davon wie ich mich klammheimlich aus dem Bett quäle, zur Lokuslokalität begebe und frischen Morgenurin aufnehme, […]

Süßer die Glocken…

…ach komm, halt’ die Fresse, könnte man meinen, wenn man sich denn vom gestrigen “glücklichen” 2:2, beim Auswärtsspiel gegen Hannover oder/und den ganzen Spackos, uns alle natürlich ausgenommen, da draußen, leiten lassen würde, doch weit gefehlt. Ich hab’ Urlaub und darf Zeit mit meiner Familie verbringen, da lass’ ich mir doch nicht von einer ALLERHÖCHSTENS […]