Holzi und die Giottofabrik…

Hallo zusammen, was für eine Woche und das direkt als Einstieg, nach der großartigen sechswöchigen Pause/Elternzeit. Doch es war nötig, nicht änderbar und ist geschafft und das obwohl ich nur sehr schweren Herzens meine innig geliebte Familie, bestehend aus meiner Ehefrau, einer Motte und zwei Katzen, „zurücklassen“ musste, weil ich in FFM erneut eine zweitägige […]

Was für ein Stillleben..

echt jetzt, schreibt man das wirklich mit drei „L“? Puhhh, das ist krass, aber damit bleibt es wohl noch besser oder zumindest länger in Erinnerung. Apropos „krass“, ich dachte ja immer, wenn die Frauen und Kinder damals z.B. im Vietnamkrieg deren Gewehre innerhalb von Sekunden in sämtliche Einzelteile zerlegt und mindestens genauso schnell geputzt und […]